Französisch-Übersetzer in Hamburg 

 

Seit 25 Jahren für Sie da!

Oktober 1993 - Oktober 2018

Kontakt 
 lSo erreichen Sie uns.

Unsere Freude an Sprachen und der Dienstleistungsgedanke, dem wir uns verpflichtet fühlen, geben unseren Kunden seit nunmehr 25 Jahren die Gewissheit, dass wir in allen Übersetzungsfragen an ihrer Seite stehen – flexibel in der Umsetzung und transparent in der Kommunikation.

Französisch-Übersetzer

Französisch ist mit ca. 270 Millionen Sprechern eine Weltsprache. In Industrie, Handel, Technik, Medien usw. wird sie in Europa (Frankreich, Schweiz, Belgien, Luxemburg), Afrika (viele Länder) und Kanada gesprochen.

 

Hamburg ist als seit Jahrhunderten wichtiger weltweiter Handelsplatz, Wirtschafts- und Medienstandort international verflochten. Das früh „globalisierte“ Netz der Hanse reichte bis zum südwestfranzösischen La Rochelle. Heute ist der Bedarf an Übersetzungen ins Französische ungebrochen. Als Standort für Industrie und Handel kann Hamburg starke Bande mit Frankreich vorweisen, man Denke an die Airbus-Verbindung mit Toulouse oder die Städtepartnerschaft mit Marseille und die vielen französischen Firmen und internationalen Unternehmungen, die in Hamburg wirken.

 

Wir setzen grundsätzlich Muttersprachler ein und können dabei auf einen Übersetzerstamm zurückgreifen, der die Bedürfnisse der jeweiligen Zielländer kennt. Unsere Mitarbeiter kommen aus Frankreich, der Schweiz, Belgien und Kanada. Die kleinen aber feinen Unterschiede sollten bei einer Übersetzung ins Französische nicht außer Acht gelassen werden. Nennen Sie uns bei Ihren Anfragen Ihr Zielland. So können wir schon in der Angebotsphase richtig reagieren.

Unser Leitgedanke

Anschrift:
Thomas Carlsen Fachübersetzungen

Halberstädter Weg 5

22453 Hamburg

Telefon: +49 040-55 58 36 48

Fax:         +49 040-57 34 45 03